Einladung zur Generalversammlung für das Jahr 2022

Liebe Mitglieder,


unsere diesjährige Generalversammlung findet am Freitag, den 29.04.2022 um 20.00 Uhr im großen Saal des Bürgerhauses in Frickhofen (Marktstraße) statt. Hierzu lädt der Vorstand Euch / Sie herzlich ein.
Nachstehend geben wir Euch / Ihnen die Tagesordnung bekannt:


1. Eröffnung und Begrüßung, dabei Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und
Beschlussfähigkeit der Versammlung
2. Totenehrung
3. Verlesung des Protokolls der Generalversammlung vom 20.11.2021
4. Jahresbericht 2021
5. Ehrungen verdienter Mitglieder
6. Kassenbericht 2021
7. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Kassierer
8. Jahresplanung für das Jahr 2022
9. Entlastung des Vorstandes
10. Ergänzungswahl des Vorstandes
11. Wahl der Kassenprüfer für das Jahr 2022
12. Verschiedenes, Wünsche und Anträge der Mitglieder


Der Vorstand

i.A. Stefan Müsch
1. Schriftführer

Oktoberfest „To Go“

Musikkorps „Blau-Orange“ meldet sich mit Oktoberfest „To Go“ aus der Corona-Pause zurück !

Wie viele Vereine hat auch das Musikkorps „Blau-Orange“ Frickhofen e.V. eine schwere Zeit hinter sich.

Unmittelbar nach dem erfolgreichen Frühjahrskonzert im März 2020 mussten wegen der Corona-Pandemie zum ersten Mal die Vereinsaktivitäten für 3 Monate unterbrochen werden, bevor ab Oktober 2020 weitere lange 8 Monate ohne Proben und Auftritte folgten.

Seit Mitte Juni kann endlich wieder geprobt werden, zunächst im Freien bei unserem Vereinskameraden Harald Wirfler in „Maria Waldrast“, wo uns das launige Sommerwetter jedoch des Öfteren einen Strich durch die Rechnung machte. Mittlerweile ist unter den üblichen Corona-Auflagen auch wieder ein regelmäßiger Probebetrieb im großen Saal des Bürgerhauses möglich.

Ebenfalls ein Opfer der Pandemie wurde bisher die 25. Jubiläumsausgabe unseres beliebten Bayerischen Oktoberfestes, die eigentlich letztes Jahr angestanden hätte. Zwar können wir auch in diesem Jahr das Oktoberfest noch nicht wieder in der gewohnten Form ausrichten, jedoch möchten wir am Samstag, den 02.10.2021 mit einem Oktoberfest „To Go“ zumindest ein wenig Wies’n-Feeling verbreiten.

Auf dem Gelände der Spedition Gotthardt in der Dorchheimer Straße 23 in Frickhofen wird das Musikkorps von 17 – 19 Uhr zum ersten Mal seit langer Zeit wieder live und öffentlich mit zünftiger Blasmusik aufspielen.

Dabei bieten wir kulinarische Wies’n – Pakete zum Mitnehmen an. Diese beinhalten unter der bewährten
Federführung unseres Tubisten und Küchenmeisters Heinz Abel wahlweise eine knusprige Grillhaxe aus dem Bräter oder eine Portion ofenfrischen Fleischkäse, sowie weitere leckere Oktoberfest-Schmankerln für den Verzehr zu Hause.

Vor dem Hintergrund der derzeitigen Corona-Vorschriften können diese Wies’n – Pakete während der Veranstaltung ausschließlich gegen entsprechende Gutscheine ausgegeben werden, die vorab zum Preis von 17 € (mit Grillhaxe) bzw. 15 € (mit Fleischkäse) erworben werden müssen. Hierzu besteht die Möglichkeit an jedem Donnerstag zwischen dem 26.08.2021 und dem 16.09.2021 zwischen 18:30 Uhr und 20:00 Uhr vor unserer Probe im Bürgerhaus Frickhofen.

Wir hoffen, mit dieser Aktion der Bevölkerung eine kleine Freude und Hoffnung auf eine langsame
Rückkehr zur Normalität machen zu können und würden uns über eine starke Resonanz sehr freuen.

Bereits heute möchten wir darauf hinweisen, dass das Musikkorps – soweit es die Corona-Lage bis dahin zulässt – für Samstag, den 19.03.2022 auch wieder ein Frühjahrskonzert im Bürgerhaus Frickhofen vorbereitet.

Wir sind wieder da!

Nach fast 8 Monaten Zwangspause fand heute bei hochsommerlichem Wetter auf dem Gelände unseres Musikkameraden Harald in Maria Waldrast unsere erste Probe seit dem 22.10.2020 statt.
Die Freude, dass wir uns endlich wiedersehen und gemeinsam Musik machen durften, war allen anzumerken und es wurde viel gelacht. Da sich der Ansatz nach der langen Pause noch in Grenzen hielt, es aber umso mehr zu erzählen gab, endete der musikalische Teil bereits um 21 Uhr, um anschließend gemeinsam zu grillen.
Seit unserem Frühjahrskonzert am 7.3.2020 musste unser Vereinsbetrieb in insgesamt 11 von 15 Monaten der Corona-Pandemie ruhen. Wir hoffen, dass das Schlimmste nun überstanden ist und wir nach und nach zur Normalität zurückkehren können.
Wir freuen uns bereits auf den Tag, an dem wir auch wieder öffentlich für euch aufspielen dürfen.
 

Blau- Orange und Corona

Ein Rückblick auf 2020

Als wir am 07.03.2020 unser gut besuchtes Frühjahrskonzert unter dem Motto „Musik liegt in der Luft“ veranstalteten, ahnte wohl niemand, für wie lange Zeit dies die letzte große Veranstaltung im Bürgerhaus Frickhofen sein sollte. Bereits in der darauffolgenden Woche mussten wir unsere Generalversammlung absagen und anschließend erstmals seit der Vereinsgründung im Jahr 1959 unseren Probenbetrieb komplett einstellen.

Erfreulicherweise konnte es Mitte Juni – unter strenger Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln und statt wie gewohnt im kleinen Saal im großen Saal des Bürgerhauses – mit den Proben weitergehen. Trotz der Corona-Einschränkungen gelang es uns, während des Sommers durch ein Platzkonzert auf dem Bürgerhausparkplatz während unserer Probe und ein Ständchen für die Senioren des Altenheim Jung in Dorndorf, zumindest im kleinen Rahmen öffentlich aufzutreten. Neben unserer Kirmes und anderen beliebten Auftritten mussten wir jedoch insbesondere auf unser traditionelles Bayerisches Oktoberfest verzichten, das im Jahr 2020 zum 25. Mal stattgefunden hätte.

Nachdem sich der Probenbesuch über den Sommer gerade zunehmend stabilisiert hatte, mussten wir Ende Oktober erneut in den Lockdown, der leider bis heute anhält. Zumindest gelang es uns noch, die Generalversammlung aus dem März nachzuholen. Hier wurde unser ältestes aktives Mitglied Günther Wirfler anlässlich seines 40-jähtigen Vereinsjubiläums verdientermaßen zum Ehrenmitglied ernannt. Im Dezember konnten sich die aktiven Mitglieder noch über einen coronakonformen Besuch des vereinseigenen Weihnachtsfrauen-Duos freuen, das mit einer CD-Aufnahme des letzten Frühjahrskonzerts nostalgische Erinnerungen an bessere Zeiten auslöste.

Wir alle hoffen, dass wir diese traurige Zeit bald hinter uns lassen und wieder gemeinsam Musik machen können. Denn wie sagte schon der legendäre „König der Blasmusik“ Ernst Mosch: „Musik ist das Schönste auf der Welt, und Musikant zu sein ist Gottes Segen“.

 

In diesem Sinne auf ein baldiges Wiedersehen,

Euer Musikkorps Blau-Orange Frickhofen e.V.